Banken ohne Skrupel

28. Mai 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Das Ministerium kooperiert beim Zocken und beim Abkassieren auf Kosten des Staates bzw. des Bürgers. Es gibt keinerlei Kontrolle des betrügerischen Lawinensystems – zwangsläufige gigantische Verluste Verluste werden durch den Staat ausgeglichen, eine schamlose Bereicherung Weniger zu Lasten des Staates. Naive Politiker und Banker werden hintergangen, weniger naive sind am betrügerischen Gewinn beteiligt. Die Landesbanken werden unkontrolliert massiv missbraucht. Wer glaubt, dies sei ein schlimmes Versehen, hat die Realitäten noch nicht erkannt – die Untreue ist keineswegs allein auf Unkenntnis und Risikobereitschaft begründet, sondern tatsächlich in vorsätzlichem Betrug. Die raffinierten Strukturen machen einen Beweis jedoch praktisch unmöglich.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.