Tief, tiefer, negativ. Draghi hat wieder zugeschlagen

12. Dezember 2015 | Kategorie: RottMeyer

von Hannes Zipfel

Was für ein Reinfall! Es gibt zwar länger und mehr frisches Geld, aber nicht sofort mehr davon. Keine höhere Dosis für die Liquiditätsjunkies in den Banken und an der Börse. Auf der Strecke bleibt der Euro und das Sparen…

…zumindest in festverzinslichen Wertpapieren und Consorten. Alle Details zu den jüngsten Entscheidungen des EZB-Rates und deren Auswirkungen auf Gold, Silber und Euro erläutern Ihnen wie immer kurzweilig und kompetent Hannes Zipfel von Solit Kapital. Viel Spaß! (Wenn es in der Sache überhaupt Spaß gibt…) Trotzdem…

Quelle: YoutubeSolit Kapital

Print Friendly

 

Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.