Beiträge zum Stichwort ‘ van der Bellen ’

Ein Demokratie-Put als Beimischung?

(von Bankhaus Rott) Was ist eigentlich los in Europa. Ist es schon die erwartbare Panik der selbsternannten Eliten, die um sich schlagen? Oder ist es nur noch Hilflosigkeit angesichts des politischen Umbruchs in Europa?



Sie denken die Wahl in Österreich ist knapp?

In allen Gazetten liest man vom der ach so knappen Wahlausgang in Österreich. Wenn die offiziellen Zahlen stimmen, müsste die Briefwahl schon „außergewöhnliche“ Ergebnisse ans Licht fördern, um dem Kandidaten der FPÖ das Amt noch zu nehmen.



Prognosefehler, schwer

Nicht nur an der Börse sind Fehlprognosen an der Tagesordnung. Auch die Fehler bei Wahlumfragen sind beachtlich, wie nicht nur der Blick nach Wien zeigt….



Grüne Weltsichten aus Wien

Der ehemalige Parteichef der Grünen in der schönen Alpenrepublik, einer von drei Kandidaten, die bei der aktuellen Präsidentenwahl in Österreich eine Mehrheit erhalten könnte, lässt tief in sein Demokratieverständnis blicken. Wen das Volk wählt, kann auch mal egal sein. Dafür gibt es ganz bestimmt den Demokratie-Nobelpreis, überreicht von Signore Schulz.