Beiträge zum Stichwort ‘ Terror ’

Völlig losgelöst

(von Frank Meyer) So zynisch es klingt, dem DAX war das Geschehen in Brüssel ziemlich egal, auch wenn es hieß, die Börse würde dem Terror trotzen. Wenn dem so wäre, müsste es ja bedeuten, dass jemand Geld in die Hand nimmt…



Schockstarre

(von Frank Meyer) Wer Wind sät, wird Sturm ernten. Europa ist schockiert. Die Angst, dass es hierzulande irgendwann auch knallt wie in Paris, bleibt jetzt allgegenwärtig. Es passierte an einem Freitag, der auf den 13. fiel…



„M.A.L.W.“ Menschen aller Länder gegen den Weltenbrand

(Kommentar von Ronald Gehrt) Ich bin normalerweise ein Mensch, der sich in seinen Kolumnen auf sein Fachgebiet konzentriert und nur selten Ausflüge in andere Bereiche unternimmt. Aber es gibt Momente, in denen ich den Vorteil, dass meine Stimme eine größere Reichweite hat, nutzen muss und will…



Eine Gefahr ganz anderer Art

Im aktuellen Heft haben wir darauf hingewiesen, dass mit der (angeblichen) Ermordung Osama Bin Ladens die Welt keinesfalls sicherer geworden ist, sondern dass ganz im Gegenteil nun mit neuem Terror zu rechnen ist. Allerdings nicht ausgehend von Al-Kaida oder irgendwelchen Islamisten, sondern viel mehr als Operation „unter falscher Flagge“ (false flag) – vergleichbar dem „False Flag“-Anschlag 9/11.