Beiträge zum Stichwort ‘ Sozialismus ’

Wahlen. Von Versprechen und Versprechern

Wahlversprechen zur Bundestagswahl 2017

Von Bankhaus Rott

Im Wahlkampf ist alles anders. Auch das Wort Versprechen bedeutet nicht das, was man denkt. Vielmehr erfährt man nach der Wahl, dass nicht etwa etwas versprochen wurde, sondern dass sich offenbar alle nur versprochen haben….



Juncker`s Schnapsidee

von Frank Meyer

Der Euro, der seit Jahren dauerhaft von der EZB ständig gerettet werden muss, ist keine richtige Währung. Sein Scheitern jedoch aus Sicht der Politik keine Option. Gut, dass EU-Chef Jean Claude Juncker weiß, was gut für uns ist!



Zentralbanken haben mit Kapitalismus nichts zu tun

Eines der besten Bonmots über den Unterschied zwischen Sozialisten und Kapitalisten lautet: „Wer mit 16 kein Sozialist ist, der hat kein Herz; und wer mit 18 immer noch Sozialist ist, der hat kein Hirn.“



EZWeh! Braucht man die noch?

(von Frank Meyer) Geizhälse! Da sitzen die EZB`ler in ihrem Turm herum und spektakeln über Zinsen, die man nun mit der Lupe suchen muss. Ein großes Nichts von 0,05 Prozent dient jetzt als Leid-Zins. Wie wäre es mit -5 oder -15 Prozent? Und 1.000 Euro monatlich für jeden? Wenn unkonventionell, dann aber bitte richtig…



Kreide für den Wolf

„Man darf nicht für grenzenlose Freiheit kämpfen, aber man muss grenzenlos für Freiheit kämpfen. Mit dem Geist natürlich, nicht mit der Faust. Mit der Faust zerschlägt man alles, auch die Freiheit“ (Roland Baader)…