Beiträge zum Stichwort ‘ Schuldenobergrenze ’

Nichtige Kleinigkeiten – kleinliche Nichtigkeiten

von Frank Meyer

Langsam kommt der September in Sichtweite. War da was? Nein, nur die Bundestagswahl. Das Ganze ist genauso wenig ein „Ereignis“ wie das Anheben der Schuldenobergrenze in den USA. Jedenfalls war das früher so. Und was passierte sonst noch?



USA: Schuldenobergrenzen und persönliche Vorlieben

Rund einhundert Jahre hat es gedauert, bis Teile der europäischen Medien die US Schuldengrenze für sich entdeckt haben. Angesichts der langen Geschichte der turnusmäßigen Anhebungen ist es schon erstaunlich, wenn die Debatte nun schon reichlich altbacken auf den Tisch kommt…