Beiträge zum Stichwort ‘ Satire ’

Satirischer Jahresrückblick 2017: Worunter wir zu leiden hatten…

Vector illustration Sick businessman

von Frank Meyer

Das war es schon? Ja! War es nicht hübsch, das Jahr 2017? Höchste Zeit für einen Rückblick, bevor es abgeschaltet wird. Der zweite Teil von 2017 hätte die Leute nur verunsichert. Ein Blick auf das, was uns morgen nicht erwartet, weil es übermorgen schon ganz anders war. Tanzen wir es ab, nachdem es uns antanzen wollte…



In den April geschickt? Jetzt sogar täglich!

Vector illustration of cool single weather icon - cloud with heavy fall rain and lightning in the dark sky

(von Frank Meyer) Mal ehrlich, die Aprilscherze von heute waren früher wesentlich besser. Das mag daran liegen, dass sich das Arsenal der Möglichkeiten inzwischen fast erschöpft hat. Oder man heute nur noch inmitten von Aprilscherzen lebt…



2016 abgesagt: DAX kaputt, überall Silvester, Zynismus long!

Arrogant businessman giving finger

(فون فرانك مايvon Frank Meyer) 2016 bot einen grandiosen Fehlstart… An der Börse, beim Wetter, in der Politik und auf den Hauptbahnhöfen des Landes. Deshalb wurde 2016 kurzum abgebrochen und das Jahr 2017 begann. Höchste Zeit für einen Rückblick…



Jahresrückblick 2016: Das Jahr der/des Affen (1)

bad hair day banner

(von Frank Meyer) Kaum hatte das neue Jahr angefangen, war es auch schon wieder zu Ende. Warum, das erkläre ich im Laufe des Jahres. Allerhöchste Zeit für unseren ultimativen Jahresrückblick 2016. Laut chinesischen Kalender stand es im Zeichen des/der Affen. Es wurde seinem Ruf wirklich gerecht. Doch der Reihe nach…



Jahresrückblick 2016: Morgen schon wissen, was gestern passierte!

IMG_1124

(von Frank Meyer) Wir haben es eilig! In wenigen Wochen beginnt das neue Jahr und wird genauso schnell wieder vorbei sein. Deshalb senden wir bereits heute unseren ultimativen Jahresrückblick für 2016. Sie meinen, das sei irre? Wir fragen Sie, was ist nicht irre…?



Die griechische Komödie

© greggsphoto - Fotolia.com

Die Inszenierung könnte dem bayerischen Komödienstadl ebenso entsprungen sein, wie dem Hamburger Ohnsorg oder dem Kölner Millowitsch Theater. Jedes beliebige Kasperltheater verfügt über die erforderlichen Charaktere und kann die passenden Soundeffekte einspielen…



▶ Politischer Aschermittwoch 2015 mit Schramm & Uthoff



▶ Extra 3 vom 18.02.2015

Karneval in Griechenland; Streik – ein Leben im Terminal; Sendezeit für Wutbürger; Wahre Produktwerbung – Power Glukosis Bahnsteigposse in Grimma. Diesmal präsentiert Torsten Sträter in Vertretung von Christian Ehring den Irrsinn der Woche! via ▶ Extra 3 vom 18.02.2015 | extra 3 | NDR – YouTube.



Deflationitis: Wenn der Geldvirus zuschlägt

Fotolia_46213522_XS-201x300

(von Frank Meyer) Zunächst eine dringende Warnung: Halten Sie künftig Fenster und Türen geschlossen. Geben Sie Acht, wem Sie öffnen! Seit einiger Zeit schockiert das Deflationsgespenst die Verbraucher und streckt sie reihenweise nieder. Seine Überfälle sind genauestens geplant. Familie Nimmersatt in der Nachbarschaft ist eines der ersten Opfer geworden. Ein Lagebericht…



Christoph Sieber: Was darf Satire?



Die Anstalt vom 18.11.2014



Volker Pispers: Bis neulich!



EZWeh! Braucht man die noch?

Solidaritaet Jetzt!

(von Frank Meyer) Geizhälse! Da sitzen die EZB`ler in ihrem Turm herum und spektakeln über Zinsen, die man nun mit der Lupe suchen muss. Ein großes Nichts von 0,05 Prozent dient jetzt als Leid-Zins. Wie wäre es mit -5 oder -15 Prozent? Und 1.000 Euro monatlich für jeden? Wenn unkonventionell, dann aber bitte richtig…



Qualitätspropaganda wird als Jounalismus verkauft!


Quelle: Youtube



ZDF – Die Anstalt – vom 29.04.2014



:-) Geklontes aus der heute-show



:-) Der neuste Crazy Shit! Wechsel zu BRIEF!



Ufos an der Börse

© Tijana - Fotolia.com

(von Frank Meyer) Ich bin in Aufregung, denn am 22.2. geht die Welt unter! Das sagten Wikinger voraus – nicht zu verwechseln mit Wikipedia. Bitte nicht schon wieder!



Meyers Satirischer Jahresausblick: Was uns 2013 erwartet hat

Ein Jahr alt: Mein Ausblick 2013… Na? hatte ich Recht?



Peer gehört zu mir!



Neues aus der Anstalt: Weihnachtssendung



Was uns ein Weltuntergang ersparen würde

2012 year of the apocalypse

Was wäre, wenn die Mayas doch richtig liegen würden? Das wäre großartig! Plötzlich gäbe es echte Planungssicherheit – und das weltweit – für alle Zeit. Es würde weitere Unannehmlichkeiten ersparen, vor allem die aus dem Jahr 2013…



Kult! Frohes Fest!



Neulich im Bundestag (60): Wahrheitsserum



Olaf Schubert – Geheime Weltregierung



Mitt Romney – ein extra 3 V-Mann?



Wie man die Eurokrise erklärt

Es war einmal – und ist lange her, wahrscheinlich im 16. Jahrhundert. Damals schon wurde die heutige Eurokrise am Reißbrett von Schilda genau geplant wurde. Dort lebten Spezies, die Licht in Säcken nach Hause schleppten, um Räume zu erleuchten. Sie dressierten Zitronenfalter, bis sie Zitronen falteten…



Neulich im Bundestag (41): Intelligenztest im Bundestag

Schluss mit Klüngel und Lobbyismus im Bundestag! Die Volksvertreter sollen endlich nach gesundem Menschenverstand entscheiden. Vorher wird allerdings die Intelligenz im hohlen Hause getestet…



Deregulierung als Wirtschaftsmotor

Kabarettist Thomas Freitag versteigert ein Unternehmen: „Mindestgebot ist eine funktionierende Marktwirtschaft. Ah, ich sehe, die Delegation aus Nordkorea verlässt den Saal.“



Intensivstation: Piratenpartei entert Deutschland

via Piratenpartei entert Deutschland | Intensiv-Station | Die NDR Satire-Show – YouTube.