Beiträge zum Stichwort ‘ Politik ’

Wahl: Nominal, real, egal

Egal, vieles aus der Stube der Eurokraten in Brüssel erinnert an Zentralratsbeschlüsse kommunistischer Länder. Dort weiß man immer ganz genau, was gut ist für die Leute und für Europa, wo wir so gut und gerne leben…



Was ist mit dem 21. Jahrhundert nur schiefgelaufen?

Das 21. Jahrhundert war bislang ein echter Blindgänger – in praktisch jeder Hinsicht. Obwohl wir mehr neue Technologien haben als je zuvor… mehr Ärzte… mehr Forscher… mehr Patente… mehr Menschen, die die Dinge ernsthaft voranbringen möchten …



Weich gelandet: Warum wir uns an Zombie-Unternehmen wie Air Berlin gewöhnen sollten

Viele Beobachter – auch wir – reiben sich verwundert die Augen, in welche Höhen das Kryptogeld Bitcoin (BTC) inzwischen angestiegen ist. Preise von mehr als 4.000 USD für einen BTC wurden bereits aufgerufen und bezahlt. Einen solchen Siegeszug hätten dem Projekt, dessen Hintermann bzw. Hintermänner nach wie vor im Dunkeln liegen, wohl nur wenige zugetraut.



Wenn zwei sich streiten … freut sich niemand!

Krieg (der Worte)… Eine Gemeinsamkeit zwischen Donald Trump auf der einen und Kim Jong-un auf der anderen Seite könnte darin bestehen, dass sie zur Ablenkung von der Innenpolitik außenpolitische „Erfolge“ suchen.



Muffensausen in Zuffenhausen

von Frank Meyer

So ein Pech aber auch! Porsche hat sich beim Schadstoff-Schummeln erwischen lassen und diese Software sogar noch selbst entdeckt! Normalerweise steckt ja die böse russische Mafia dahinter – in diesem Fall aber Audi…



Regierung ohne Volk

von Frank Meyer

Die erste Runde der Wahl in Frankreich ist entschieden. Euro und Börsen machen Freudensprünge und namhafte Experten aus den Kreisen von „da oben“ geben sich erleichtert. Dabei ist das Problem nicht verschwunden. Und das heißt nicht Marine Le Pen…



Währung: Zeit

von Frank Meyer

Sind das nicht herrliche Tage, an denen der Frühling mehr Spaß macht als jedes Zauberprogramm aus Politik, Zentralbank und Finanzmarkt? Ein öffentliches Spektakel und auch Ärgernis mit noch ärgerlichen Folgen, aber…



Fastenzeit

von Frank Meyer

Nach dem Karneval kommt bekanntlich das Fasten. Man weiß nur nicht, wann diesmal der Karneval vorbei sein wird, denn wir sind mitten im Wahlk(r)ampf…



Wenn Kurse die Nachrichten machen…

von Frank Meyer

Wow! Der Dow Jones hat die 20.000er Marke geschafft. Dabei sagten führende Meinungsexperten, die Anleger wären so tief verunsichert. Woher sie das wissen? Vielleicht haben sie Leute auf Bahnhöfen beim Zittern und Warten auf den nächsten verspäteten Zug beobachtet…



Was uns die „Elphi“ lehren kann…

von Frank Meyer

Der „Prachtklotz zu Hamburg“ oder auch liebevoll „Elphi“ genannt, kostete Hamburgs Steuerzahler 789 Millionen Euro und damit zehnmal mehr als geplant. Na und?



Satirischer Jahresrückblick 2017: Worunter wir zu leiden hatten…

von Frank Meyer

Das war es schon? Ja! War es nicht hübsch, das Jahr 2017? Höchste Zeit für einen Rückblick, bevor es abgeschaltet wird. Der zweite Teil von 2017 hätte die Leute nur verunsichert. Ein Blick auf das, was uns morgen nicht erwartet, weil es übermorgen schon ganz anders war. Tanzen wir es ab, nachdem es uns antanzen wollte…



Messias 2.0?

von Frank Meyer

Jede Menge Glitzer und Goldstaub fliegen durch die Luft. Es riecht nach Zauberei. Sogar über dem Börsenhimmel leuchten die Sterne. Die Zeit der Wunder ist da. Bald wird ER ins Weiße Haus einziehen – der Messias: Donald J. Trump…



Schickt die Demoskopen in die Wüste!

von Frank Meyer

Millionen, wenn nicht Milliarden Leute arbeiten in Callcentern als Callboys und -girls und kramen in den Befindlichkeiten der Leute herum. Wozu? Der Wahlausgang in den USA zeigte bei wie Brexit wie sinnlos das ist.



Trump wird US-Präsident: Was jetzt?

von Frank Meyer

Na, wen haben wir da? Nicht Frau Clinton als neue US-Präsidentin? Oh Wunder! Das ist ja fast wie Brexit! Der schmutzigste Wahlkampf aller Zeiten ist zu Ende. Amerika bleibt gespalten zurück…



Krisen nutzen sich ab. Weg sind sie nicht.

von Frank Meyer

Ja ja, ich weiß… Läuft! Nichts Neues unter der Sonne. Rosa Wölkchen ziehen weiter über den medial frisch geputzten Himmel. Wozu sich also Sorgen machen?



Zeichen an der Wand

(von Frank Meyer) Steht eine nächste Finanzkrise vor der Tür? Unsinn! Die alte ist doch noch gar nicht vorbei. Sie flackert hier und da mal auf, wenn nicht gerade Fußball die Schlagzeilen beherrscht…



Schmutzige Geschäfte

(von Frank Meyer) Die HSH Nordbank macht gerade eine Wurmkur, um die finanziellen Altlasten loszuwerden. Das frühere Prachtstück des Nordens soll bis 2018 besenrein an wen auch immer verkauft werden. So hat es die EU entschieden…



Schockierende Nachrichten!

(von Frank Meyer) Was haben wir gefeiert, als beschlossen wurde, die Mietpreise zu bremsen. Auf dem Papier sah das prima aus. Viele Mieter waren völlig aus dem Häuschen bzw. voller Hoffnung, dass Wohnen bezahlbar bleibt. Pustekuchen!



Zu wenige bissige Flöhe!

(von Frank Meyer) Experimente sind vor allem mit Blick auf ihren ungewissen Ausgang äußerst spannend. Für Schäden in der Politik zahlt ohnehin der Steuerzahler. Für Schäden in der Geldpolitik der Sparer. Und wenn man Glück hat, für einen Wasserschaden, die Hausratversicherung…



Neues Schimpfwort: „Bargeld-Befürworter“

(von Frank Meyer) Den Begriff „Bargeld-Befürworter“ gibt es noch nicht! Aber bald! Wer unbedingt am Bargeld festhalten will, könnte bald zu den Geldwäschern, Terroristen, Steuerhinterziehern, Unverbesserlichen und Verschwörungstheoretikern gehören. Das ist ähnlich wie „Euro-Skeptiker“. Warten Sie mal ab!



„Wir sind hier alle verrückt“

Am Ende wird aber die „Normalität“ doch ein Comeback feiern. Aber nicht, weil die FED es will. Stattdessen werden sich die Märkte normalisieren – brutal – über den Leichnahm der FED hinweggehend … das ist die Art, wie wir es haben wollen…



Deutschland ist eine Katastrophe…

… sagt Donald Trump. Viele Europäer würden ihm zustimmen. Kanzlerin Angela Merkels Flüchtlingspolitik „der offenen Tür“ führt zu einer weit verbreiteten Unzufriedenheit. Ihre politische Position wird „immer schwächer“, schreibt die Financial Times. Warum? Weil sie den Geist einer anderen Zeit repräsentiert…



Meyer & Riße: Schäuble ist mein neuer Hass-Feind

Wir haben wieder zugeschlagen, auf dem Frankfurter Börsenparkett.. 🙂



Auf dem Weg zum totalitären Überwachungsstaat

Gestern ging es ja hier im Tagebuch um den Krieg gegen das Bargeld – also um den Versuch der Regierungen, die physische Währung abzuschaffen. Es ist ein Betrug. Die Idee dahinter ist nicht Verbrechen zu bekämpfen oder die Wirtschaft anzukurbeln, wie die Befürworter ja behaupten…



Hessen wählt hässlich

(von Frank Meyer) Die armen Straßenlaternen, die armen Bäume! Was für eine Last haben sie in den letzten Tagen in Hessen tragen müssen? Trügen sie jetzt schon Früchte, hätten sie diese schon vor der Blüte abgeworfen. Nun aber war schon im März zur Wahl in Hessen aufgerufen…