Beiträge zum Stichwort ‘ Kurse ’

Moralische Börse?

(von Ronald Gehrt) Ab und an wird einem, wenn man seit Jahrzehnten mit der Börse zu tun hat, die Frage gestellt, warum die sogenannte „Moral“ an der Börse nicht Einzug hält…



Fauler Zauber: Über die „Magie“ runder Kursmarken und die anstehende EZB-Entscheidung

1.000, 10.000, 100.000?!…An wenigen Punkten entzündet sich die Phantasie von Börsianern so sehr, wie an den „Magischen Marken“. Rückt eine solche in greifbare Nähe, wird sie zum Tagesgespräch unter den Marktteilnehmern. In aller Regel will „der Markt“ die Marke dann auch sehen…



Edward mit den leeren Händen

Goldförderung ist ein kapitalintensives Geschäft. Der stetige Bedarf an neuem Kapital kann von vielen Firmen nur über die ständige Ausgabe neuer Aktien gedeckt werden, was zu einer teils massiven Verwässerung des Kapitals führt. Einer der Gründe für die von vielen Aktienbesitzern beklagte Performance ihrer Anteilsscheine zeigt sich bei einem Vergleich der Entwicklung von Marktkapitalisierung und Kurs der Aktien…