Beiträge zum Stichwort ‘ Kryptowährungen ’

Von Nichts auf 10.000

von Frank Meyer

Der Bitcoin ist gerade in aller Munde, aber wohl in kaum einer Tasche. Bei 10.000 US-Dollar pro Stück tauchen jetzt wieder Experten auf, die von einer Spekulationsblase reden.



Ist das jetzt viel? Oder nur wenig?

von Frank Meyer

In München fand in dieser Woche am Donnerstag und Freitag wieder die jährliche Edelmetallmesse statt. Die Stimmung war eher getrübt. Bitcoins sind in… Gold eher out. Derzeit…



Bitcoin crasht – Edelmetalle schlagen Inflation

Auch langfristige Analysen zeigen, dass die Kaufkraftentwertung des Euros eher im Bereich von 8% bis 10% liegen dürfte, was der durchschnittlichen Rendite des Goldpreises in Höhe von 8,2% pro Jahr seit der Jahrtausendwende sehr nahe kommt.



Bitcoin bei der Post – In Österreich

von Bankhaus Rott

Nach einer kleinen Panik im Hühnerstall der Cryptocurrencies beruhigen sich derzeit die Wogen. Die Diskussion um Änderungen im Bitcoin-Protokoll führten zu vielen mehr oder weniger beruhigenden Szenarien. Jetzt hat sich der Nebel gelichtet...