Beiträge zum Stichwort ‘ Kredit ’

Wie sich die Nullzinsen in unser Leben fressen

© Andre Bonn - Fotolia.com

von Frank Meyer

Es war doch nur eine Frage der Zeit, bis die Negativzinsen als höhere Kontogebühren durchschlagen. Zumindest da beginnt die Volksseele zu schäumen, während sie sonst im Koma verharrt. Das Thema ist so schön, dass es uns täglich begleiten wird wie Toilettenpapier…



Kein Ausstieg aus dem Euro

© ferkelraggae - Fotolia.com

Dass Griechenland oder ein anderes Land aus dem Euro austritt, erscheint uns unwahrscheinlich. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ließ sich am 1. Juli zitieren, dass die Griechen im Euroraum bleiben werden, auch wenn sie auf dem Referendum am 5. Juli mit „Nein“ abstimmen sollten…



Graf Draghila

© AlienCat - Fotolia.com

(von Frank Meyer) Wenn es derzeit nach Schwefel riechen sollte, dann liegt es an Graf Draghila und seinen EZB-Kumpels von der Druckerpresse, die sich am Mittwoch wieder für ihre Erfolge feiern lassen. Diese müssen sich erst noch zeigen, aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude…



Finanzkrise: Wie dieses großartige Rennen zum Desaster am Ende ausgeht

Die Menschen werden das denken, was sie denken sollen, wenn es nötig wird, es zu denken. Aber was denken sie jetzt? Wieso denken sie, Aktien seien so wertvoll?



Tiefe Zinsen, hohe Schulden

g41

Eine Abkehr von der Tiefzinspolitik ist nicht zu erwarten – ohne dass es zu neuerlichen Finanz- und Wirtschaftserschütterungen kommt. In Japan zeigt sich seit Jahren ein chronisches Anschwellen der Staatsschulden, begleitet von sinkenden Zinsen. Ganz ähnliche Entwicklungen zeigen sich in den Vereinigten Staaten von Amerika und im Euroraum…



Kredit und Vertrauen

© Mopic - Fotolia.com

Die Ruhe, für die die Zentralbanken auf den Finanzmärkten gesorgt haben, ist eine trügerische Ruhe. Kredit (ein Wort, das abstammt vom lateinischen Verb “credere“ und „glauben“, „vertrauen“ bedeutet) spielt im heutigen Geldwesen eine zentrale Rolle…



Immobilität hat ihren Preis!

after a sleepless night with diarrhea - man sitting on toilette

(von Frank Meyer) Wo bekommt man noch heute noch ein paar Prozente außer bei alkoholischen Getränken? Sparen macht ja inzwischen so viel Spaß wie Mückenstiche. Schulden sind da viel spannender…



Zwang & Plansinn als alternativloses Prinzip

titel

(von Frank Meyer) Haben Sie Lust auf neue Kredite? Nein? Das ist schlecht. Ganz schlecht, denn das behindert den Aufschwung. Der aber läuft doch offiziell ungebremst davon – und das trotz rückläufiger Kreditvergabe. Ein Wunder!



Grenzüberschreitendes Geldmengenvermehren

© fotomek - Fotolia.com

Am 31. Oktober 2013 gab es eine Pressemitteilung: Die Bank von Kanada, die Bank von England, die Bank von Japan, die Europäische Zentralbank (EZB), das Federal Reserve System (Fed) und die Schweizerische Nationalbank (SNB) gaben gemeinsam bekannt, dass sie ihre bestehenden, bisher befristeten „Liquidität-Swap-Abkommen“ in unbefristete Abkommen überführen. Was sind „Liquidität-Swap-Abkommen“? Was sind „Liquidität-Swap-Abkommen“?



(C)ollateralschaden: Aus 1 mach 2 mach 3 mach 4. Das ist die Inflation durch Gier!

Businessman with golden coins

Hört man sich mal unter Menschen um, die nicht „Gottes Werk“ verrichten – also Nicht-Bankern –, dann merkt man schnell, das viele noch immer der romantischen Vorstellung anhängen, alles Geld würde im Schoß der Notenbanker geboren. Und eine Bank würde einfach die Spareinlagen ihrer Kunden weiterverleihen…



Her mit der Dispo-Bremse!

Sie haben Schulden? Konto überzogen? Sie schimpfen wie Grüne, SPD und Verbraucherschützer über die Horror-Zinssätze für Dispo-Kredite? Selbst dran schuld! Wie wäre es mit einer staatlich verordneten Dispo-Zinsobergrenze? Ein herrliches Wahlkampfthema und ganz realistisch…



Löschen an der falschen Stelle

Loeschen-an-der-falschen-Stelle-300x200

Es gibt einige Themen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit immer dann hervorgekramt werden, wenn der Markt sich wieder einmal von der garstigen Seite zeigt. Der Grad der Überforderung mehr oder weniger prominenter TV Gäste aus Politik und Wirtschaft lässt sich gut an der Häufigkeit messen, mit der sie Spekulanten, Hedge Funds oder gleich den ganzen Markt für etwas verantwortlich machen…



Geld als Schuld

Geld: Was ist das? Hier ein Video in fünf Teilen, das schon etwas älter ist, aber nichts an Aktualität eingebüßt hat. Ist Geld wirklich Geld? Nicht wirklich. Es ist Kredit. Und dann kommen die Probleme…