Beiträge zum Stichwort ‘ Hoose ’

Es werde Licht…

„Die Wahrheit ist immer nur eine Tochter der Zeit!“ Diese Erkenntnis des Universalgenies Leonardo da Vinci ist heute aktueller denn je…



Der nächste Paukenschlag der EZB…

Natürlich ist Griechenland längst pleite. Doch im Theaterstück um die so genannte „Eurorettung“ werden wir noch viele Täuschungsmanöver erleben, bis diese Erkenntnis offen ausgesprochen wird…



Heftige Sturmböen aus Griechenland…

Kaum vereidigt, wirft die neue griechische Regierung alle diplomatischen Gepflogenheiten über den Haufen und legt sich mit EU und den internationalen Geldgebern an. Strategischer Weitblick oder Größenwahn?



Etikettenschwindel der EZB…

„Historisch“ ist der einzig passende Begriff, mit dem sich die Ereignisse dieser Woche beschreiben lassen. Ganz besonders gilt das für die zu erwartenden Folgen…



Schweizer Sargnagel…

Die neue Freiheit des Schweizer Frankens hat Konsequenzen, die weit über den heutigen Tag hinausreichen. Der 15. Januar 2015 wird aus mehreren Gründen in die Geschichtsbücher eingehen…



Warum Griechenland im Euro bleiben wird…

Was wäre ein Wochenrückblick in diesen Tagen ohne einen Ausflug nach Griechenland?! Da erdreistet sich die Linkspartei Syriza doch tatsächlich, die uneingeschränkte Führung in den Wahlprognosen zu übernehmen. Doch damit nicht genug…



Was werden wohl unsere Enkel sagen?

Es will mir beim besten Willen nicht in den Kopf, warum jetzt wieder so viele Kollegen vollkommen hirnlos und gänzlich unkritisch die jüngste Stilblüte der Europäischen Zentralbank (EZB) bejubeln…



Massenpanik wegen Ebola?



Ja mei!

Manchmal muss man gar nicht viele Worte verlieren. In einigen Gegenden Deutschlands genügen sogar nur zwei – und alles ist gesagt! Kennen Sie den Ausdruck „Ja mei“?



Ukraine: Ein Appell an die Vernunft!

„Moderne Kriege machen viele Menschen unglücklich, solange sie andauern – und sie machen niemanden glücklich, wenn sie vorüber sind“ (Johann Wolfgang von Goethe)..



Kreide für den Wolf

„Man darf nicht für grenzenlose Freiheit kämpfen, aber man muss grenzenlos für Freiheit kämpfen. Mit dem Geist natürlich, nicht mit der Faust. Mit der Faust zerschlägt man alles, auch die Freiheit“ (Roland Baader)…



Von Entspannung keine Spur…

Vermutlich könnte in diesen Tagen nur eine deutliche Entspannung in der Ukraine-Krise die Lage an den Börsen merklich aufhellen. Leider sieht es danach überhaupt nicht aus. Ganz im Gegenteil…



Baisse? Und andere unglaubliche Dinge…

Unerhört: An den Börsen fallen plötzlich die Kurse! Dass daraus sehr viel mehr werden könnte, das zeigt ein Blick hinter die Kulissen. Bevor wir zu einem Thema kommen, das einem schier den Atem nimmt, werfen wir einen Blick auf die Börsen…



Gold, der DAX und die Deutsche Bank…



Treppe abwärts…

Man muss kein Experte sein, um zu sehen, dass billiges Geld die erhoffte Wirkung immer deutlicher verfehlt. Ein Blick nach Japan zeigt das. Börsianer können ziemlich stur sein…



Von Ostereiern und anderen Überraschungen…

Man soll ja Eier suchen in diesen Tagen, also Ostereier natürlich. Manche stöbern auch ganz fleißig, finden aber ganz andere Dinge. Das sind dann die Osterüberraschungen, mit denen niemand gerechnet hat – und die sind ja bekanntlich besonders erhellend…



Gehen Sie in Deckung…

Die Lage in der Ukraine spitzt sich zu. Nach der Wahlentscheidung auf der Krim am Sonntag könnte es an den Börsen turbulent werden – und nicht nur dort…



Warum er uns so fehlen wird. Gerade jetzt…

Man kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: Die Europäische Zentralbank (EZB) denkt tatsächlich laut darüber nach, negative Einlagezinsen einzuführen…



Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist…

Merkwürdige Zeiten sind das geworden. Ich kann mich noch gut an die 1980er Jahre erinnern und an die geradezu epochale Empörung, die sich damals in Deutschland (West) wegen einer läppischen Volkszählung breit machte…