Beiträge zum Stichwort ‘ Gauck ’

Überraschung! Anders denken wieder erlaubt!

Das über Monate spürbare Gefühl, dass der Wind sich gedreht hat, nimmt konkrete Formen an. Wer hätte angesichts der debilen täglichen Talkshows erwartet, dass ausgerechnet der ehemalige Bundespräsident Gauck sich „erschreckt“ zeigt angesichts der Folgen des „Multikulturalismus“.



Staatsrundfunk mit Jan Hofstaat

(von Bankhaus Rott) Der Untergang des Abendlandes kann nicht mehr allzu sehr entfernt sein. Erst warnt derjenige vor dem Ausstieg Griechenlands aus dem Euro, den man davor selber immer gewarnt hatte. Und dann ist auch noch Bloomberg verwirrt und erklärt den starken Rubel zu Russlands neuem Problem, nachdem es kürzlich noch der schwache Rubel war, der das Land ins Elend stürzen sollte…



Neulich im Bundestag (38): Gauck-Vereidigung

Der gesamte Bundestag hat natürlich wieder nur ein Thema! Das gefällt Bundes-Angie nur bedingt.



Lisas Welt: Die Fabel von der Fröschin und dem weisen Gauck

Der Wulf zieht aus dem Schloss aus, um in Zukunft ein sorgenfreies Leben ohne Arbeit zu genießen. Deshalb muss die Fröschin schnell einen neuen Präsidenten finden. Der Gauck sollte es nicht werden, dass stand für sie lange fest. Doch dann haben alle anderen wichtigen Tiere im Land entschieden, dass es der Gauck werden soll, weil der so weise ist. Das haben Sie zumindest behauptet. Doch in Wahrheit war es ganz anders: Wie, erklärt Lisa mit der Fabel vom weisen Gauck und der Fröschin, die kochte.



Volker Pispers: Occupy Wall Street & Joachim Gauck

Volker Pispers spricht im WDR2 Kabarett vom 18.10.2011 über die „Occupy Wall Street“ Bewegung, über Joachim Gauck, der die Antikapitalismusdebatte für „unsäglich albern“ hält, über gierige Banker und über Banken. via Volker Pispers – Occupy Wall Street und Joachim Gauck (18.10.2011) – YouTube.