Beiträge zum Stichwort ‘ Frühling ’

Panikblüte vor dem großen Frost

Winteranfang? Unsinn! Nach allen Prognosen aber wird es aber in den kommenden Tagen ziemlich frostig. Eine gute Gelegenheit, vor die Tür zu gehen, nach den Resten des Sommers zu schauen – und auch nach den Vorboten des Frühlings. Und siehe da…!



Achtung, Unkraut!

(von Frank Meyer) Wir schreiben den 12. Januar. Aus den Medien wissen wir ja hinlänglich, dass in den kommenden Tagen eine Peitsche kommt, oder eine Walze. Irgend etwas mit Winter. Zumindest hieß er früher noch so. Zuvor gab es aber noch einen kleinen Spaziergang. Und siehe da…



Ganz nebenbei: Weihnachten? Frühling! (Fotostrecke)

Wenn Pflanzen wegen des Wetters durcheinander kommen, treiben sie noch einmal aus. Der Fachmann nennt so etwas Panikblüte. An der Börse ist das auch nicht anders. Und so war der Autor dieser Zeilen unterweg. Theoretisch ist es am 11.12. eines Jahres winterlich. Nicht diesmal am Rhein. Es blüht und gedeiht. Man muss nur die Augen offen halten.