Beiträge zum Stichwort ‘ Bildung ’

Papa, hast Du mal ne Mark?

Verdient die aktuelle Generation mehr als die vorangegangene? Das ist eine Frage die vor allem in westlichen Ländern immer öfter mit nein beantwortet werden muss…



Deutsche Debile Republik

(von Bankhaus Rott) Die Protagonisten der westlichen Überlegenheitskultur, die vor allem in der Kenntnis aller 2783 Mobilfunktarife (Inland) Ausdruck findet, wähnen sich immer noch an der Spitze der Welt. Wenn die Dinge so weiterlaufen, ist mancher Überlegene bald nicht einmal mehr in der Lage zu bemerken, auf dem Holzweg zu sein…



Wanderung der Köpfe: Warum es mehr Geld für Bildung nicht richtet

Mehr Bildung durch Geld? Deutschland hat ein Problem – nicht nur eines. Aber eines wird im Wahlkampf besonders gerne artikuliert: Bildung. Zwar werden die Akzente, wie Bildung konkret auszusehen hat vor dem Hintergrund unterschiedlicher Weltanschauungen verschieden gesetzt, in einem sind sich aber alle einig…



Bachelor of Debt

Wenn der Abschluss schon nichts bringt, soll wenigstens der Galgenhumor nicht zu kurz kommen. Unter amerikanischen Uni-Abgängern kursiert mittlerweile ein Witz, der Situation nach der Uni beschäftigt. Wie soll man nach der Uni einen Job zu finden, der die Miete für eine Wohnung einspielt? Immer öfter gelingt dies nicht und die Frage, die sich jungen Pärchen dann stellt, lautet: Gehen wir zu Deinen oder zu meinen Eltern?



An die Abschlussklasse von 2012

Ich verbrachte das Wochenende in Charlottesville, Virginia, bei der Universitäts-Abschlussfeier meines Sohnes Henry. Die Universität von Virginia (UVA) ist wohl der ansehnlichste Campus in Amerika. Vor allem im Mai. Dort gibt es einen zentral gelegenen, grünen Vorplatz mit Gebäuden mit Säulenhalle im griechisch-römischen Stil. An einem Ende steht die berühmte „Rotunda“. Blumen und Bäume blühen wohin man blickt…



Lerne, lese, leiste was!

Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde der schöne Satz „Erfahrung ist die beste Schule, aber die teuerste“ geprägt. Gerade im Finanzwesen ist Erfahrung durch nichts zu ersetzen. Die schmucke Sammlung angelsächsischer Finanzzertifizierungen ist in der Regel eher als Wandschmuck denn als praxisrelevantes Wissen geeignet. In der heutigen Zeit bemühen sich zahlreiche private Bildungseinrichtungen, zumindest was die Kosten angeht, zur Erfahrung aufzuschließen. In den USA hat dies mittlerweile bereits Tradition.



Wahres Leben oft gewinnbringender als ein Studium

Wir wissen, dass Reichtum über Generationen angehäuft wird. Ich weiß das, indem ich mich nur umschaue. Meine Generation hat nicht viele der Häuser, die ich sehe, gebaut…oder die Felder urbar gemacht, auf denen Getreide angepflanzt wird…oder das Automobil erfunden, das Flugzeug, oder den Toaster. Wir haben diese Dinge geerbt, und noch viel mehr…