Beiträge zum Stichwort ‘ Bahn ’

2016 abgesagt: DAX kaputt, überall Silvester, Zynismus long!

(فون فرانك مايvon Frank Meyer) 2016 bot einen grandiosen Fehlstart… An der Börse, beim Wetter, in der Politik und auf den Hauptbahnhöfen des Landes. Deshalb wurde 2016 kurzum abgebrochen und das Jahr 2017 begann. Höchste Zeit für einen Rückblick…



Jahresrückblick 2016: Das Jahr der/des Affen (1)

(von Frank Meyer) Kaum hatte das neue Jahr angefangen, war es auch schon wieder zu Ende. Warum, das erkläre ich im Laufe des Jahres. Allerhöchste Zeit für unseren ultimativen Jahresrückblick 2016. Laut chinesischen Kalender stand es im Zeichen des/der Affen. Es wurde seinem Ruf wirklich gerecht. Doch der Reihe nach…



Deutschland, einig Schwellen-Land

(von Bankhaus Rott) Der Börsengang der Bahn. Waren noch Zeiten voller Träume und Fantasie! Der Flughafen in Berlin war im Bau, in Stuttgart ging die Bahn in den Untergrund und an der Börse warteten alle auf den Short des Jahrhunderts. Dabei ist die Bahn nur ein Symbol für unser Land. Wir sind auf dem besten Wege, die Grenze zum Schwellen-Land zu überschreiten. Leider in die falsche Richtung…



DAX auf Tauchstation

Mit Einbrüchen von jeweils mehr als 2,5% gab der DAX am Freitag letzter Woche und dem Mittwoch deutlich nach. Von den All-Time-Highs bei ca. 12.400 Punkten hat der deutsche Leitindex mittlerweile rund 8% korrigiert. Erstaunlich ist dagegen, mit welchen Ursachen einige Marktteilnehmer den gestrigen Kurssturz begründen…



Genießen Sie das Leben in vollen Zügen – wenn denn einer fährt

(Frank Meyer) Was haben Sie denn? Deutschland geht es gut, trotz dieses Bahnstreiks. So gut wie noch nie, hat das Allensbach-Institut ermittelt. Vor Jubel haben sich Macher dieses Blogs ein Loch in ihre Kniescheibe gebohrt und heiße Milch hinein geschüttet…



Empört Euch! Die Räder stehen still.

Verdammte Schweinerei! Der längste Streik bei der deutschen Eisenbahn seit dem Siebenjährigen Krieg ist ausgebrochen! Wie sollen jetzt die dringend benötigten Just-in-time-Güter in den Fabriken ankommen, wie die Pendler zu ihren Arbeitsplätzen, wie die Oma zu ihren Enkeln, wie die Aktionäre zu ihren Gewinnen?



Gott schütze den DAX vor der Bahn!

(von Frank Meyer) Der DAX läuft wieder wie auf Schienen. Aber er wird ja auch nicht von Tarifverträgen belastet. Und Autokonzerne vermelden extrem steigende Absätze. Kein Wunder bei diesen Spritpreisen unter drei Mark pro Liter und einem Bahnstreik…



Netz reagiert mit Spott auf Mehdorn-Ernennung

Die Berufung des 69 Jahre alten Sanierungsexperten Hartmut Mehdorn als Chef von Air Berlin ist ein gefundenes Fressen für den Humor der Netz-Community. Die frechsten Sprüche aus dem Netz. via Neuer Air-Berlin-Chef: Netz reagiert mit Spott auf Mehdorn-Ernennung – IT + Telekommunikation – Technologie – Handelsblatt.



Bahnfahren im Winter



Die Bahn kam.

Neben Arbeitslosenzahlen und den Daten zum Energieverbrauch der Industrie sind auch die Daten des US-Transportgewerbes ein guter Indikator, um den Zustand und die Dynamik einer Volkswirtschaft einzuordnen. Auch wenn der Mythos einer ebenso bargeld- wie warenlosen „Dienstleistungsgesellschaft“ sich hartnäckig hält – ohne Wertschöpfung passiert nun einmal nichts…



Einmal für 7,30 EUR – Von Frankfurt (Main) nach Gernsheim (Rhein)

Die Bahn. Wenn sie kommt, kommt sie prompt. Oder auch nicht. Die Bahn. Ein Erlebnis außerordentlicher Freude und ein Trip für die Sinne. Für 7,30 Euro ist man dabei, vor allem wenn man ein dringendes Bedürfnis hat und eine „Grube“ sucht… (Bitte nur vorsichtig öffnen…)



Bahnsinn!

von Frank Meyer Wenn einer eine Reise tut… Sie kennen das ja. Nun hat es mich aus meinen heimischen Gefilden nach Berlin verschlagen. Was liegt näher, als sich entspannt, schlafend, dösend oder lesend in die Bahnsessel zu kuscheln… Denkste!