Beiträge zum Stichwort ‘ Auto ’

Wanderung der Köpfe: Warum es mehr Geld für Bildung nicht richtet

Mehr Bildung durch Geld? Deutschland hat ein Problem – nicht nur eines. Aber eines wird im Wahlkampf besonders gerne artikuliert: Bildung. Zwar werden die Akzente, wie Bildung konkret auszusehen hat vor dem Hintergrund unterschiedlicher Weltanschauungen verschieden gesetzt, in einem sind sich aber alle einig…



pOPELige Milliarden

Nun ist er wieder fort, Heiland Obama. Ob er übers Wasser gehen konnte, wissen wir immer noch nicht, aber die Spekulationen darüber reißen nicht ab, solange jedenfalls sein Teleprompter funktioniert. Obama ist weg, und die Alltäglichkeiten des Lebens kehren zurück. Man sich jetzt wieder ausgiebig über Opel, General Motors und Arcandor unterhalten…



Mit Vollgas tiefer in die Autokrise

Als ob es nicht schon schlimm genug wäre, der Ausblick auf die Autobranche im kommenden Jahr verheißt nichts Gutes. Das wurde auf der 16. Jahrestagung des Handelsblattes zum Thema „Die Automobil-Industrie“ beim Eröffnungsbeitrag von Prof. Ferdinand Dudenhöffer deutlich. Die Branche rechnet in diesem Jahr mit einem weltweiten Absatzminus von fünf Prozent. Im nächsten Jahr sollen […]