Beiträge zum Stichwort ‘ Ausfallraten ’

Zahlungsmoral im Sinkflug

von Bankhaus Rott

Ein aktueller Bericht eines skandinavischen Kredit- und Inkassounternehmens zeigt eine sprunghaft verschlechterte Zahlungsmoral in Europa. Die Zahl der Unternehmen, die sich über eine Ausweitung der Zahlungsfristen beklagen, stieg im laufenden Jahr um ein Drittel. Das ist eine bemerkenswerte Verschlechterung, wenn man sich das Zinsniveau und die Füllhornpolitik der EZB vor Augen hält…



Keine Kohle für Erholung

(von Bankhaus Rott) Wenn es an den Finanzmärkten nach Rauch riecht, rennen manche dem Qualm entgegen. Es kann schließlich nicht sein, dass es brennt, weil mit einem Brand niemand etwas anfangen kann. Immer noch herrscht der Irrglaube, der Finanzmarkt sei dazu da, Renditewünsche zu erfüllen…



High Yield: Keine Liebe ohne Leiden

(von Bankhaus Rott) Was würden Sie von einer Prognose halten, die als Durchschnittstemperatur für das kommende Jahr eine Spanne von 3° bis 12° Celsius angibt? Wenig anders sehen die Schätzungen für die Insolvenzen im High Yield Markt derzeit aus…



Der Junk-Köder

(von Bankhaus Rott) Der Emissionswahn bei Junk-Bonds und die Vergabe von Krediten an schwache Unternehmen setzen sich unvermindert fort…



High Yield – Die Leiden fangen erst an

(von Bankhaus Rott) Die Monate März bis Juni waren für Besitzer von Hochzinsanleihen schlecht für die Pumpe. Die kommenden Ausfallraten werden der Gesundheit der Anleger ebenfalls nicht zuträglich sein …



Olympischer Absturz

Weltweit haben Millionen Sportfreunde die verschiedensten Wettkämpfe der olympischen Spiele in London vor dem Fernseher verfolgt. Neben dem schnellen Rennen und weiten Springen hätte auch die Disziplin des raschen Fallens mehr Beachtung verdient. In dieser Disziplin waren die britischen Hauspreise pünktlich zu den Spielen topfit.