Schweigendes Unwohlsein

9. März 2016 | Kategorie: Aufgelesen, Kommentare

Während die Redakteure in Deutschland sich angesichts des Vorwahlkampfs in den USA die Haare raufen, werden sich die Gründe der Unzufriedenheit vieler in den Staaten nicht in Luft auflösen. Viele Zahlen zeigen, woran das liegen könnte.

us dat

Quelle: mybudget360.com

 

Die aktuelle Wiederbelebung der „schweigenden Mehrheit“ ist daher nicht verwunderlich.

trump

Dennoch beschäftigt man sich hierzulande nicht mit den realen Misserfolgen der vergangenen Präsidenten sondern mit den Problemen möglicher künftiger Einwohner des Weißen Hauses.

 

Schlagworte: , , , , , ,

Ein Kommentar auf "Schweigendes Unwohlsein"

  1. Insasse sagt:

    „Dennoch beschäftigt man sich hierzulande nicht mit den realen Misserfolgen der vergangenen Präsidenten sondern mit den Problemen möglicher künftiger Einwohner des Weißen Hauses.

    Noch schöner wäre, wenn man sich mit den realen Misserfolgen der eigenen Politik im eigenen Lande beschäftigen würde. Damit wäre jeder Blick ins Ausland auf Jahre hinaus versperrt.

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.