Scheinheiligkeit der Medienwelt: Wehe, jemand verliert die Fassung

23. November 2014 | Kategorie: Aufgelesen

Nicht sie ist verrückt, sondern die Medienwelt: Warum die Trash-Kritikerin und Schauspielerin Katrin Sass eine Heldin ist – und das Unterhaltungsfernsehen menschenverachtend.

via Sibylle Berg über Katrin Sass, Trash-Stars und Talkshows – SPIEGEL ONLINE.

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.