Sandra Navidi: Wie gefährlich ist Donald Trump wirklich?

14. April 2017 | Kategorie: RottMeyer

von Frank Meyer

Wir hören hierzulande, mit Donald Trump sitzt der Teufel am Steuer der USA. Ist das wirklich so? Wie beurteilt Sandra Navidi von BeyondGlobal seine Präsidentschaft und die ersten Wochen? Was hat sich in der Stimmung der US-Amerikaner verändert? Könnte Trump stürzen oder gestürzt werden? Oder entwickeln sich die USA mit Trump in eine Art von Diktatur?

Navidi ist Bestsellerautorin des Buches „Super-Hubs“ und verfügt über viele sehr gute Kontakte zu Insidern des Geschehens in der US-Politik. Ich habe das Gespräch mit ihr wenige Tage vor dem US-Raketenangriff auf Syrien geführt. Das Interview wurde zuerst auf der Metallwoche veröffentlicht.

Homepage von Sandra Navidi
zum Buch „Super – Hubs“

superhubs

Themen der Sendung

– Stimmt das hiesige Medienbild über Donald Trump?
– Trump als Unternehmer. Aber als Politiker?
– Ist Trump ein Psychopath?
– Haben Bush & Obama Trump erst möglich gemacht?
– Stolpert Trump über seine Russland-Verbindungen und läuft er dann Amok?
– Als Nächstes eine Konterrevolution von Deep State?
– Russland-Verbindungen als Stolperstein?
– Fake News sind auch gegen Trump
– Ein Amtsenthebungs-Verfahren?
– USA auf dem Weg in eine Trump-Diktatur?
– Wie weit ist Amerika noch das „Land of the Free“?
– Stirbt die US-Demokratie schon länger?
– …wie in der schönsten Bananenrepublik
– Yellen, FED und Trump
– Wie gefährlich ist Steve Bennon? (Da war er noch im Amt)
– Was hört man aus den Super-Hubs?

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen