Rundfunkgebühr: „Internetfähige PC“ sind GEZ-pflichtig

2. Oktober 2012 | Kategorie: Aufgelesen

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass für internetfähige Computer Rundfunkgebühr gezahlt werden muss. Das verhindere die Flucht aus der Finanzierung der Öffentlich-Rechtlichen. via Rundfunkgebühr: Karlsruhe – „Internetfähige PC“ sind GEZ-pflichtig – Nachrichten Wirtschaft – Webwelt & Technik – DIE WELT.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.