Pinocchio zu Besuch im Kanzleramt – Kann man wirklich lügen, wenn man Halluzinationen hat ?

1. Januar 2013 | Kategorie: Aufgelesen

Es ist einer dieser herrlich simplen und klaren Sätze die mehr sagen, als seitenlange Analysen: “Ganz unabhängig von diesem Deal, in der Finanzwirtschaft klatscht keiner, und die Bundesregierung ist nicht funktionsfähig, um es vorsichtig zu sagen.” Diese Einschätzung stammt von Ben Schwartz. Er ist Chefstratege bei Lightspeed Financial.

Pinocchio zu Besuch im Kanzleramt – Kann man wirklich lügen, wenn man Halluzinationen hat ?.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.