„Nervöse Neue Welt“ (Theodore Butler)

28. Juli 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich eingehend mit dem Silbermarkt – mit Fokus auf Angebot/ Nachfrage sowie Marktstruktur. Schon fast 15 Jahre zuvor begann ich, neben anderen Rohstoffen, Silber zu handeln – als Rohstoff- und Aktienbroker. In all diesen 40 Jahren habe ich in meinen Analysen versucht, Silber nicht als Vermögensanlage zu betrachten, die in einer Weltfinanzkrise als letzter Zufluchtsort dienen könnte. Nicht weil Silber kein solcher Zufluchtsort ist, sondern weil dieses Attribut weithin als akzeptiert galt und schon viel darüber geschrieben wurde. Mein Bestreben war immer folgendes: Ich wollte neue und einzigartige Silberaspekte aufdecken; ich sah keinen Mehrwert darin, über schon Bekanntes zu schreiben.
via „Nervöse Neue Welt “ von Theodore Butler | GoldSeiten.de.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.