Münchhausen-Arbeitsmarktbericht (Querschüsse)

7. Mai 2011 | Kategorie: Aufgelesen

244’000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft im Monat April, so die auf den ersten Blick positive Headline des Tages aus den USA. 25 Monate in Folge, seit Februar 2008, waren -8,750 Millionen Jobs in den USA verlorengegangen, davon sind seit März 2010 erst +1,762 Millionen Jobs außerhalb der Landwirtschaft wettgemacht worden. Genaugenommen, in der Relation zur Bevölkerungsentwicklung, war dieser Anstieg seit März 2010 aber ein Null-Event, denn die arbeitsfähige US-Bevölkerung ab 16 Jahre Civilian Noninstitutional Population war seit März 2010 um +1,987 Millionen angestiegen.

via Münchhausen-Arbeitsmarktbericht » Querschuesse.

 

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.