Meyer & Utschneider: Ist Charttechnik nur Kaffeesatzleserei?

29. März 2017 | Kategorie: RottMeyer

von Frank Meyer

Gute Charttechniker sind wie gute Kapitäne, sie navigieren sicher durch die schlechtesten Wetterzonen, lernt n-tv-Börsenmoderator Frank Meyer von Martin Utschneider von der Privatbank Donner & Reuschel. Ein Donald Trump oder ein Brexit seien nicht vorhersehbar. Charttechnik hilft, mit moderaten Risiken ans Ziel zu kommen.

zur Sendung

Print Friendly

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.