Meyer & Prielipp

9. Juni 2011 | Kategorie: Videoblog

Devisen-Check mit Herwig Prielipp von NewtonMercury Advisors

Die Erwartungen an die Pressekonferenz der Europäischen Zentralbank sind hoch, meint der Devisenexperte Herwig Prielipp. Kann die EZB die Märkte mit klärenden Worten zur Griechenland-Krise beruhigen? Und was heißt das für den Euro?

via Herwig Prielipp, NewtonMercury Advisors – teleboerse.de.

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: ,

Ein Kommentar auf "Meyer & Prielipp"

  1. Holla sagt:

    Einfach Klasse ,, Die allwissende Mühlhalde ,,und an was für einem Syndrom leidet der gute Mann ??
    Geil, gell !! In diesem Sinne , schönen Tag aus dem Lummerland.
    Ich hau mich weg .

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.