Metallwoch: Messegeflüster aus München – Schläge auf Gold und Silber

7. November 2012 | Kategorie: Auf die Ohren, Kommentare, RottMeyer

Mit tiefroten, langen Balken wurden die Gold-, Silber-, und Edelmetallindizes ins Wochenende geschickt, doch dies tat der allgemeinen Stimmung zu unserem Metallwoche- Treffen am Freitagabend keinerlei Abbruch.

von Frank Meyer & Michael, dem „Düsseldorfer“

Für Frank und Michael war es ein tolles Erlebnis auf solch eine klasse Gemeinschaft zu treffen….

Für alle daheim gebliebenen senden wir heute Eindrücke vom zweiten Messetag mit Stimmen zum gestrigen Einbruch und zur weiteren Entwicklung. Viel Spass!

[audio:http://www.metallwoche.de/wp-content/uploads/2012/11/Metallwoche-Edelmetallmesse-Muenchen-03-10-2012.mp3|titles=Metallwoche Edelmetallmesse Muenchen – 03-10-2012]

Analysen, Charts, Diskussionen und Hintergründe über Gold, Silber und die Märkte täglich auf www.metallwoche.de

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ehFjckyKrkg[/youtube]


Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , , , ,

Ein Kommentar auf "Metallwoch: Messegeflüster aus München – Schläge auf Gold und Silber"

  1. Spongebob sagt:

    Heute hat sich wieder einmal gezeigt, dass es wirklich nur ein kurzer Einbruch beim Silber und Gold war. Die Unsicherheit bei der Wahl in den USA hat den Markt durcheinander gebracht und nun ist alles wieder beim Alten. Ob gut oder schlecht………..die Kurse sprechen für sich.
    Danke für die tolle Messemoderation, Herr Meyer. Perfekt wie immer.
    Gruss Spongebob

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.