Kritischer Blick ins „Dickicht“ der U.S. Arbeitsmarktdatenreihen

30. Dezember 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Aktuell führen die Statistiker des U.S. Arbeitsministeriums über 2000 Datenreihen zur Situation des Arbeitsmarktes. In den Medien werden jedoch nur Daten aus einigen wenigen Datenreihen veröffentlicht, die die Arbeitsmarktentwicklung in einem positiven Licht erscheinen lassen. Im Folgenden werde ich zunächst einige „optisch positive“ Aspekte herausstellen und danach eine Reihe von Aspekten, die diese konterkarieren.

Kritischer Blick ins „Dickicht“ der U.S. Arbeitsmarktdatenreihen » Querschuesse.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.