Ist die europäische Idee am Ende?

27. April 2012 | Kategorie: Aufgelesen

Acht von 17 Euro-Ländern haben seit dem Ausbruch der Schuldenkrise ihre Regierungen ausgetauscht. Die Extremen am rechten und linken Rand haben enormen Zulauf. Hat Europa noch eine Perspektive? (–> Wirtschaftswoche)

Print Friendly, PDF & Email

 

Ein Kommentar auf "Ist die europäische Idee am Ende?"

  1. Alex sagt:

    Ich denke nicht. Nur hier stehen halt viel zu viele egoistische Ziele der einzelnen Ländern vor. Nur wenige habe den Arsch in der Hose. Schaut Euch die Amerikaner an, die haben es auch geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.