Hurra, es kann noch teurer werden!

7. März 2017 | Kategorie: RottMeyer

Das noch junge Jahr 2017 macht da weiter, wo die vergangenen Jahre angefangen haben. Aktien werden teurer. In den ersten Monaten legte der S&P 500 um 5,6% zu. Die Gewinne gingen im gleichen Zeitraum um mehr als 3% zurück. Die Schere 

Zwischen den Preisen für Aktien und der Gewinne der Unternehmen klafft seit geraumer Zeit eine große Lücke. Die Anleger scheinen sich langsam aber sicher an den Irrsinn zu gewöhnen, das zumindest legen die Mittelzuflüsse in Fonds nahe.

Da viele Insider gerade in großem Stil Aktien ihres Unternehmens abstoßen, dürfte sich mancher über die unbedarften Abnehmer freuen. Die Freunde der Inflation und aller möglichen Preissteigerungen dürfen sich freuen. An manchen Stellen funktioniert das „mehr bezahlen und weniger bekommen“ bereits ausgezeichnet.

Print Friendly

 

Schlagworte: , , , ,

Ein Kommentar auf "Hurra, es kann noch teurer werden!"

  1. DonSarkasmo sagt:

    Dass das „mehr bezahlen und weniger bekommen“ so ausgezeichnet funktioniert, liegt daran, dass den Deutschen in den Schulen und auf den Universitäten 3 Dinge NICHT beigebracht werden:
    Politik, Wirtschaft und Finanzen. Da sind wir eines der schlimmsten Entwicklungsländer.

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.