Bodenschätze in Yukon: Der Fluch der modernen Goldsucher

22. März 2014 | Kategorie: Aufgelesen

Das Goldfieber bedroht Nordamerikas letzte grandiose Wildnis am Yukon. Denn wo einst mit Schaufeln gegraben wurde, walzen heute Bulldozer durch die Natur. Trotzdem erinnert erstaunlich vieles an den Wilden Westen.

via Gold in Yukon: Wildnis Nordamerikas ist bedroht – SPIEGEL ONLINE.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.