Geheim gehaltener Störfall 1986: Leukämietod in der Elbmarsch

8. April 2011 | Kategorie: Videoblog

Was bringt Kinder in Elbmarsch um? Etwa Atomares aus dem Kernkraftwerk Krümmel? Da ist 1986 etwas passiert, über das man nicht redet – ein Atomunfall? Oder in einer Anlage (Kernforschungszentrum GKSS) daneben? Augenzeugen berichten von einem Brand. Vier Jahre später gibt es in der Umgebung die ersten Leukämiefälle. Das ZDF ist der Frage nachgegangen. Hier die erschütternde Reportage…

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.