Gaddafi, Geldwäsche und eine gute Frage

3. März 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Ein Kommentar, der ursprünglich in der Financial Times von einem gewissen Charles Honer eingetippt wurde, breitet sich derzeit in den Blogs aus. Wir finden, der Kommentar hat das verdient, denn die Frage sollte eigentlich jeder Regierung und jeder Bank gestellt werden.


Sehr hübsch finden wir, neben der wirklich sehr interessanten Frage, die Vorstellung, dass ein Regierungschef auch seine Stromabrechnung oder seine Telefonrechnung vorlegen muss. Aber ist es nicht seltsam, dass man diesen Gedanken schon komisch findet….

Stellen Sie diese Frage doch einfach mal ganz unbürokratisch per e-mail ihrer Hausbank. Die absurdesten Antworten dürfen Sie gerne an uns weiterleiten, die Top 10 werden wir mit Freuden veröffentlichen!

Respekt, Herr Honer und beste Grüße nach Bangkok.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen