Frank Meyer auf Cashkurs: Dieses Leben ist kein Probelauf!

26. Dezember 2015 | Kategorie: RottMeyer

Wie der Zufall so will: Wir schrieben den 17.12.2015… Das war ein Tag nach dem vermeintlichen Start einer vermeintlichen Zinswende in den USA. Ha ha ha! An der Börse besuchte mich Julia Jentsch, um mit mir über diesen ganzen Zinnober zu plaudern. Dabei entwickelte sich das Interview in eine ganz andere Richtung… Aber sehen Sie selbst!

Das Interview erschien zuerst auf Cashkurs, der Internetseite von Dirk Müller, alias „Mister DAX“. Da viele der Leser dort forderten, dieses Video offen zu stellen, (vielen Dank, Dirk!) ist es nun auch offen und passt auch ganz gut in die stillen Tage, mal nicht über Geld, sondern über Zeit nachzudenken – und was man damit alles anstellen kann. Dieses Lebenszeitkonto läuft nach und ab. Die Rendite auf eingesetzte Zeit ist sogar steuerfrei! Viel Spaß bei den kommenden 22 Minuten in Videoform…

P.S. Weit über das Thema Geld hinaus diskutieren wir schon länger über diese Themen auch in Form von Podcasts auf unserer Metallwoche, unserem Internetportal speziell zur Entwicklung von Gold, Silber und dem ganzen drumherum…


Quelle: Youtube

Themen der Sendung

Die olle Zinswende in den USA: Welches Kleid trug Frau Yellen?

Lasst doch den Mist, das alles zu verfolgen…

Verbalakrobatik statt Handlungsspielraum über den Zins

Für wen war die „Zinswende“ gut?

Neun Zinsanhebungen bis Ende 2017: Dass ich nicht lache!

Zinsanhebungen bedeuteh Verluste für die alten Käufer

Was 2015 wirklich (für mich) wichtig war…

Was man mit Zeit wirklich anstellen kann…

Dieses Leben ist kein Probelauf…

Die inszenierte Welt der Notenbanken…

Ein Wort zu Gold und Silber: Das große Missverständnis. Was man wirklich damit anfangen kann.

Falschgeld als Geld: Jeder spielt mit

2,5 Stunden arbeiten für ein Gramm Baumwolle. Wie irre ist das denn?

Was an Gold wirklich interessant ist. Und was nicht.

Echtes und falsches Geld – und der Zeithorizont…

Muss man später sein Gold abgeben?

Jeder ist für sich verantwortlich!

 

Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar auf "Frank Meyer auf Cashkurs: Dieses Leben ist kein Probelauf!"

  1. greenix11 sagt:

    Schönes Interview. Dazu fällt mir ein:
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Guten Rutsch in das neue Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.