Europa steht vor der erneuten Zerstörung

29. Januar 2017 | Kategorie: Aufgelesen

Sigmar Gabriel wirft hin – die zentrale Botschaft des Stern-Interviews: Eine gnadenlose Abrechnung mit Angela Merkel – aber es wird weiterregiert. Totales Versagen hin oder her – den Staat als Beute will keiner hergeben. Lustig geht der Ministertausch weiter.

Quelle: „Europa steht vor der erneuten Zerstörung“

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.