EU-Abgeordneter: Westliche Medien zeigen uns Hollywood pur…

22. März 2014 | Kategorie: Gäste


Quelle: Youtube

 

3 Kommentare auf "EU-Abgeordneter: Westliche Medien zeigen uns Hollywood pur…"

  1. Michael sagt:

    Ewald Stadler ist Volksanwalt. Weiß nicht ob Deutschland solch eine demokratische Einrichtung kennt. Sie ist Anlaufstelle für Bürger die sich von dem Apparat benachteiligt sehen. Es geht dabei um Verfahren in der öffentlichen Verwaltung bspw… Die Volksanwaltschaft bekam an sich eine Fernsehsendung bei der die Ergebnisse ihrer Arbeit vorgestellt wurde und auch die aktuellen Anliegen vorgetragen wurden. Die Volksanwaltschaft verbindet Recht & Politik im Sinne des Bürgers. So ist es auch nicht erstaunlich, dass der Ewald Stadler angetreten ist die Position des Bürgers in der E.U. zu stärken. Lt. Beobachtung und nicht nur seiner könnte man sagen, die Administration in Brüssel sieht den Bürger a) als Weihnachtsgrans und b) dem Feind dem der Kragen umgedreht gehört – vermutlich folgt a) aus b) und umgekehrt.

    Letzeres wäre mein Schluss und deckt sich auch mit unser aller Beobachtung. Viele werden davon ausgehen seit der EURO Krise, dass sich die E.U. um Wirtschaft kümmert. Wenn man etwas genauer hinterfrägt ist das nicht schlüssig belegbar. Die E.U. wirtschaftet nicht für den Weltfrieden … sagen wir mal so. Das zeigt sich ganz klar im Falle der Ukraine. Selbst würde die E.U. probieren die davonschwimmenden Felle zu retten, stellt sich die Frage – Warum war von den Fellen zuvor wenig zu vernehmen.

  2. FDominicus sagt:

    Ich mag speziell. „Das ist an Blödheit nicht mehr zu überbieten“. Mag man denken, aber es geht garantiet noch blöder…
    Der Mann arbeitet noch nicht lange genug in der Politik 😉

  3. bluestar sagt:

    Vielen Dank für den Link.
    Sehr aufschlussreich und hinsichtlich der „Hollwood-Medien“ irgendwie auch beängstigend. Ohne Internet waren wir wohl im totalen Blindflug-Modus.

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.