Energieversorgung gefährdet: Stromnetz geht plötzlich auf Alarmstufe „gelb“

1. April 2012 | Kategorie: Aufgelesen

Vergangene Woche kam es zu einer brenzligen Vorfall im Stromnetz. Die Ampel des „Real-time Awareness und Alarm Systems“ der Netzbetreiber schaltete auf „gelb“. Nur Notmaßnahmen retteten den Betrieb via Nachrichten – WELT ONLINE.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.