eine neue Seite „Der Herold“

25. März 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Voll der Glückseligkeit feiert Angela Merkel die Installation eines permanenten Euro-Schutzschirmes als großen Erfolg. Das uns dieses Unterfangen zumindest vorläufig die Kleinigkeit von 22 Mrd. Euro in bar und Bürgschaften in Höhe von 167 Mrd. Euro kostet – Erweiterung praktisch schon vorhersehbar – sieht die Kanzlerin wohl als unbedeutende Kleinkrämerei an. (weiter hier)

Quelle: Der Herold

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.