Gold im Zeichen von Sonne und Mond

27. Dezember 2011 | Kategorie: Auf die Ohren, Kommentare, RottMeyer, Slideshow

Die Milliardärsfamilie Finck hatte 2010 die Marke „Degussa“ von Evonik gekauft und startete damit einem eigenen Metallhandel unter der Traditionsmarke. Einer der Geschäftsführer ist für Gold – und Silberbugs kein Unbekannter: Wolfgang Wrzesniok-Rossbach. Ein Interview über Edelmetalle, Handel und Aussichten für Gold und Silber.

Wolfgang Wrzesniok-Rossbach ist seit über 20 Jahren im Reich der Edelmetalle unterwegs. Früher bei der Dresdner Bank, führte ihn sein Weg in den letzten sechs Jahren zur Gold- und Silberschmiede Heraeus nach Hanau und jetzt zur Degussa Goldhandel Gmbh – einem weiteren Edelmetallhändler in diesem Land.  Hier unser Interview Interview…

Direktlink

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen