Drunken Ben Bernanke Tells Everyone At Neighborhood Bar How Screwed U.S. Economy Really Is

5. August 2011 | Kategorie: Aufgelesen

The intoxicated Federal Reserve chairman informs bar patrons of the dangers of reckless spending.

SEWARD, NE—Claiming he wasn’t afraid to let everyone in attendance know about „the real mess we’re in,“ Federal Reserve chairman Ben Bernanke reportedly got drunk Tuesday and told everyone at Elwood’s Corner Tavern about how absolutely fucked the U.S. economy actually is.

via Drunken Ben Bernanke Tells Everyone At Neighborhood Bar How Screwed U.S. Economy Really Is | The Onion – America’s Finest News Source.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: ,

3 Kommentare auf "Drunken Ben Bernanke Tells Everyone At Neighborhood Bar How Screwed U.S. Economy Really Is"

  1. auroria sagt:

    Sind die Bilder echt?
    Das sieht eher wie Satiere aus der Artikel.

    • Frank Meyer sagt:

      Es ist Satire 🙂 Es sieht aber echt aus 🙂

      • auroria sagt:

        Also ich gebs offen zu, ohne die Bilder und das Datum wär ich drauf reingefallen.
        Die Bilder haben zu gute Qualität und schaun etwas gestellt aus, wenn man die so hinbiegt, dass sie so aussehen wie von einer Handykammera (evtl. heimlich) im vorbeigehen aufgenommen wärs perfekt.
        (Datum war auch 1 Tag zu alt, hätte sich seit dem schon viel weiter rumgesprochen.)

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.