Dinner for One (von Blognition)

25. Januar 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Ich staunte nicht schlecht, als ich unlängst einen Depot-Jahresauszug meiner Bank zugeschickt bekam und dort las, dass ich noch 40 Anteile einer Aktiengesellschaft namens Infineon besaß. Ich, der also schon seit über einer Dekade aus Prinzip nicht mehr mit Aktien handelte, hatte tatsächlich noch etwas, was man landläufig als Depotleiche bezeichnet. Und so langsam dämmerte es mir auch, warum ich mein Engagement über all die Jahre vergessen hatte.

weiter… Dinner for One « blognition.de.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.