Die Themen der Woche auf Metallwoche + Forum

17. Dezember 2011 | Kategorie: Kommentare, RottMeyer

Die Woche zusammengefasst auf Metallwoche.de

Metallwoche am Samstag: Oh Du Fröhliche! Die Metallwoche startet ein Forum

Was für eine Woche! Gefühlt fielen die Preise für Gold und Silber um mindestens 30 Prozent! Viel Stoff für eine Sendung, viele Themen und viele Gerüchte. Wir schauen auf den Markt, hinter die Charts, in den Terminmarkt, durch die Schlagzeilen nach Asien. Und wir haben ein kleines Geschenk ausgelegt. Willkommen zur Metallwoche am Samstag. Viel Spaß!

Gold, Platin & Eisenerz

Über den Goldmarkt der letzten Tage ist fast alles gesagt worden. Wir betrachten die Situation kurz aus der Perspektive eines Profi-Investors und kümmern uns um heute etwas, worüber man kaum spricht: Eisenerz. Etwa 2,5 Milliarden Tonnen werden davon jährlich gefördert. Wer sind die großen Player und wer rückt nach? Eisenerz als Politikum? Im Interview dazu Torsten Dennin von der Altira Group…

ChaChaCharts: Aufräumarbeiten bei Gold und Silber

Die Lage bei Gold und Silber bleibt weiterhin unübersichtlich. Physische Edelmetallbesitzer werden wahrscheinlich etwas ruhiger sein als jede, die im bereich des Papiergoldes und -silbers unterwegs sind bzw. waren. Auf dem Friedhof der ausgeknockten Kuschelpapiere wurden gestern und heute viel Papier beerdigt…

www.metallwoche.de

Metallwoche Extra: Die Lage nach dem großen Sturm

Die Papiermärkte drücken weiter auf die Kurse von Gold und Silber. In der Nacht hat die gestern in der Metallwoche besprochene Marke von 1.566 US-Dollar gehalten. Vorläufig. Beim Silber setzt sich der Druck bis in den Morgen fort.

Metallwoche am Mittwoch: Schwere Gefechte

Sturzbäche, Blitzkriege und Druck in den Märkten. Edelmetalle sind erneut unter die Räder gekommen. Die Charts sehen schrecklich aus. Was ist passiert? Wo liegen Auffanglinien? Wann kommt die Gegenwehr? Wo ist Beistand? Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch. Und wir haben einen Gast diesmal…

Jörg Schuster: Direkt aus dem Edelmetallhandel

Nach drei nächtlichen Blitzkriegen gegen Gold im asiatischen Handel hören wir mal nach, was ich im physischen Edelmetallhandel getan hat. Zudem gehen wir der Frage nach, ab welcher Summe Edelmetallhändler verpflichtet sind, persönliche Daten zu erheben und zu verwahren. Zu Gast Jörg Schuster von Taurus Edelmetalle aus Berlin. Darüber hinaus plaudern wir etwas über Edelmetalle in der Schweiz und über die Käuferschichten. Aus welchen Gründen heraus kaufen sie Edelmetalle? Am Mikrofon: Frank Meyer

Nächtliche Anschläge im Vorfeld der FED-Sitzung

Oh, das sieht schlecht aus. Ganz schlecht. Gold durchbrach wichtige Unterstützungen. Silber hält sich an einem dürren Ast fest, bereit loszulassen. In den Foren überwiegt die Sorge – Charttechniker malen ihre Kurven nach unten. Ich zünde vorsichtshalber mal eine Candel-Stick-Kerze an…

Thorsten Schulte: Dieses System ist auf Sand gebaut

Gold, Silber, Politik, Regierungen, Gesetzesbrüche und Blitzkriege im Metallhandel… Ein spannendes Jahr voller Krisen und rosa Farbe geht zu Ende – ein noch spannenderes Jahr 2012 liegt vor uns. Zu Gast auf der Metallwoche ist heute Edelmetallexperte und Buchautor Thorsten Schulte, bekannt auch als Silberjunge. Das Gespräch führt Michael, der “Düsseldorfer”. Viel Spaß!

Metallwoche “Blue Moon Talk” – Spekulieren

Nach den drei Sendungen folgt nun der vierte Teil unseres Experiments im neuen Format “Blue Moon Talk”. Wir wollen Sie erneut an dieser Stelle einladen, uns (abseits der Märkte) beim Plausch über ganz banale Dinge zum Thema Geld und Finanzen zuhören zu können. Ein Gespräch unter Freunden, ein Gedankenaustausch ohne Schnick-Schnack. Im Blickpunkt stehen dabei ganz grundsätzliche Überlegungen…

www.metallwoche.de

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen