Busch-Trommel: Neues aus Absurdistan

25. Oktober 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Das Haus brennt lichterloh, doch statt sofort die Feuerwehr zu alarmieren, um den Brand möglichst schnell zu löschen, legen die bedrohten Hausbewohner den Feuermelder lahm und drehen den Feuerwehrleuten das Löschwasser ab. Eine absurde Vorstellung? Sicher, aber Ähnliches geht zurzeit in Europa über die Bühne.

via Die Busch-Trommel – Neues aus Absurdistan – teleboerse.de.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.