Die Busch-Trommel – Dieses schreckliche W-Wort

28. Juni 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Ganz Europa und den USA wird das Wasser schneller bis zum Hals stehen als ihnen lieb ist. Irgendwann ist auch bei ihnen die Schuldenparty vorbei und sie müssen umschulden, so wie es jetzt den Griechen bevorsteht. Und das schreckliche Wort Währungsreform wird die Finanzmärkte umtreiben.

via Die Busch-Trommel – Dieses schreckliche W-Wort – teleboerse.de.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , ,

2 Kommentare auf "Die Busch-Trommel – Dieses schreckliche W-Wort"

  1. rolandus sagt:

    Immer wieder „Klasse“…da analysiert ein Busch die Lage bestimmt nicht ganz abwegig und am Ende kommt er auf die Idee, in Schweizer Franken umzuschichten wenn denn die Währungsreform stattfindet. Die Kurzsichtigkeit dieses Mannes ist von Büschen ja geradezu umzuingelt.

    Schön Gruß ins Ried
    rolandus

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.