Die Börse auf der Couch: Interview mit Joachim Goldberg

19. August 2011 | Kategorie: Auf die Ohren, Kommentare, RottMeyer

„Die Börsen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren“, sagen alte Händler auf dem Parkett. Joachim Goldberg von cognitrend und Blogger bei Blognition ist lange in diesem Markt unterwegs. In Frankfurt nennen wir ihn Börsenpsychologe – ein Beruf mit glänzenden Aussichten angesichts der ruppigen Bewegungen in den letzten Jahren. Ich habe mich mit ihm auf dem Parkett zu einem kleinen Interview getroffen. Viel Spaß!

 


 

Homepage von Joachim Goldberg —> Blognition

 

Schlagworte: , , , , ,

4 Kommentare auf "Die Börse auf der Couch: Interview mit Joachim Goldberg"

  1. […] Rott & Meyer: Die Börse auf der Couch: Interview mit Joachim Goldberg […]

  2. […] hatte ich das Vergnügen beim Bankhaus Rott & Meyer von Frank Meyer persönlich zur Psychologie der Börse in diesen hektischen Zeiten befragt zu […]

  3. […] vergangenen Donnerstag hatte ich an der Börse wieder einmal das große Vergnügen von Frank Meyer persönlich (Bankhaus Rott & Meyer) zum Thema „Im Teufelskreis“ zur derzeitigen psychischen Verfassung […]

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.