Die Börse crasht am 9. Mai

7. April 2014 | Kategorie: Aufgelesen

Die Furcht der Anleger, auch der Profis, vor dem großen Absturz steigt. Jeder Hinweis in diese Richtung wird gierig aufgenommen. So zieht ein „Chart of Doom“ den Vergleich zum Crash 1987.

via Untergangs-Prophezeiung : Die Börse crasht am 9. Mai – Nachrichten Geld – Börse – DIE WELT.

 

2 Kommentare auf "Die Börse crasht am 9. Mai"

  1. FDominicus sagt:

    Solche Datumsgenauen Vorhersagen sind Blödsinn und selbst wenn es am 9 passierte hätte es genauso gut irgendwann drum herum „passieren“ können und wenn es am 8. passiert dann ist auch das egal- außer für diejenigen die sich gerade vor dem Tag richtig „positionierten“ 😉

    Natürlich werden die aufgeblähten Preise irgendwann auch fallen. Ich weiß auch es wird irgendwann wieder regnen oder die Sonne scheinen….

  2. Michael sagt:

    Jo mei. Fürchten tun wir uns nicht. SALE, SALE wie in Italien im Sommerurlaub. Warum teuer kaufen, wenn die Aktien auch günstiger zu haben sind. Sie bleiben ja gleich nützlich allemal. Keine Frucht vor niedrigen Preisen, stört ja im Elektromarkt auch keinen.

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.