Der Postillon: US-Regierung verspricht, Privatsphäre von Geheimdiensten künftig besser zu schützen

14. Juli 2013 | Kategorie: Aufgelesen

Nach lang anhaltender Kritik an der systematischen Massenüberwachung im NSA-Skandal hat die amerikanische Regierung heute überraschend eingelenkt und versprochen, sich künftig stärker für Privatsphäre und Datenschutz einzusetzen. Insbesondere das sensible Intimleben von Geheimdiensten verdiene einen stärkeren Schutz durch den Gesetzgeber vor datenhungrigen Whistleblowern. via Der Postillon: US-Regierung verspricht, Privatsphäre von Geheimdiensten künftig besser zu schützen.

 

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.