Der Postillon: Mars-Rover „Curiosity“ über Nacht von Unbekannten aufgebockt und ausgeschlachtet

8. August 2012 | Kategorie: Aufgelesen

Washington, Mars (dpo) – Bedeutet dies das vorzeitige Ende für die umjubelte Marsmission der NASA? Polizeiberichten zufolge haben Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch den Schutz der Dunkelheit genutzt, um den Mars-Rover „Curiosity“, der erst vor wenigen Tagen auf dem Roten Planeten gelandet war, aufzubocken und auszuschlachten. Neben den Rädern erbeuteten die Diebe auch High-Tech-Equipment im Wert von mehreren Millionen Euro. Der Postillon: Mars-Rover „Curiosity“ über Nacht von Unbekannten aufgebockt und ausgeschlachtet.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.