Das neue Europa kommt quasi als Notverordnung

14. Juni 2012 | Kategorie: Aufgelesen

Alle Welt spricht derzeit über eine Reform der Europäischen Union. Von einer „politischen Union“ ist die Rede, auchHier geht’s zum YouTube-Video „Weg zur Fiskalunion unwiderruflich eingeschlagen“ von einer „Bankenunion“, also einer zentralisierten Kontrolle aller europäischen Banken, was letztlich auch die Haftung des deutschen Steuerzahlers für Spareinlagen in ganz Europa zur Folge hätte. Grundlage für beides soll der Fiskalpakt sein. via Das neue Europa kommt quasi als Notverordnung | Günther Lachmann.

Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.